Gesundheitsreform 2005:

Der Zahnersatz ist seit der Gesundheitsreform im Jahre 2005 für viele Patienten nahezu unbezahlbar geworden. Durch steigende Energiepreise und allgemeine Kostenerhöhungen sind die Haushalte hoch belastet, so das viele Patienten den Gang aus Angst vor der hohen Rechnung zum Zahnarzt scheuen.

Die Folgen:
Die erforderlichen Maßnahmen zur Erhaltung des Gebisses werden verschoben oder gleich verworfen. Die Folgen : Kiefergelenksschädigungen, Benachteiligungen bei der Partner und Arbeitssuche.
Damit die finanzielle Situation der Menschen nicht an den Zähnen erkennt erscheint es notwendig die Kosten für den benötigten Zahnersatz auf ein Minimum zu reduzieren.
Um vielen finanziell schlechter gestellten und Patienten die sparen müssen, oder Patienten die sparen wollen den Zugang zu günstigem Zahnersatz zu ermöglichen entschloss Uwe Konopatzki aus Hasenmoor eine Dentalhandelsgesellschaft mit bundesweiter Tätigkeit zu gründen.
Der Zahnersatz wird in der Türkei von Iso-zertifiziertem Laboren hergestellt.
Diese Laboratorien arbeiten für viele Universitäten und renomierte und qualitätsbewusste Zahnarztpraxen in der Türkei.
Die Qualität des Zahnersatzes ist in jedem Fall mit den Europäischen Produkten vergleichbar.

Zu unseren Lieferanten zählen zur Zeit 6 deutsche Dentallabors, sowie Firmen die ausschließlich in Deutschland Produktionsstätten unterhalten.
Das ist ein weiterer Beitrag von Uko-dent die heimischen Arbeitsplätze zu sichern.
In den Laboratorien in der Türkei arbeiten viele Europäer in leitenden Positionen. Die dort alle einzelnen Arbeitsschritte der Herstellung werden prüfen und dokumentieren wie es die Iso- Norm verlangt, durch die stetige Kontrolle werden evtl. entstandene Fehler schon rechtzeitig feststellt und behoben. Dadurch ist es sichergestellt das keine qualitativ minderwertige Arbeit das Labor verlässt. Sollte es jedoch einmal vorkommen das an dem Zahnersatz Nachbesserungen vorgenommen werden müssen kann dieses in einem Labor in Deutschland erfolgen.

Bundesweite Aktivität:

Zur Zeit besteht die Firma Uko-dent aus einem Hauptsitz und 4 Zweigstellen in verschiedenen Bundesländern.
Der Hauptsitz ist Hasenmoor, eine Filiale befindet sich im Barmstedt, eine in Heide, eine in Bordesholm und eine in Stuttgart.
In Vorbereitung sind Zweigstellen in Bayern und in Niedersachsen und eine weitere in Schleswig-Holstein.
Uko-dent kann den Zahnersatz bis zu 60% unter deutscher Preisliste in super Qualität mit 5 Jahren Garantie anbieten.
Bei Patienten mit vollem Bonus ist sogar eine Versorgung im Rahmen der Regelversorgung zum Null-Tarif möglich!
Ein Beispiel aus der
Preisliste für Zahnersatz:
Zahnfarbene Krone,NEM, mit Keramikverblendung für unter 100,00 Euro!

Für Fragen ist das Uko-dent Team für sie
werktags in der Zeit von 10.00 bis 20.00 Uhr
unter 04195 990 265 erreichbar.

Patienten können dann anhand des Heil und Kostenplanes einen
kostenlosen Kostenvoranschlag für einen Preisvergleich erhalten.
Viele Patienten waren freudig überrascht als sie erfuhren wie viel sie ohne Qualitätseinbußen bei dem Zahnersatz sparen konnten.
Je größer die Arbeit desto höher ist der Spareffekt, denn der Preisvorteil wirkt sich direkt auf Ihren Eigenanteil aus !

Die Firma Uko-dent ist auch bei der Zahnarztsuche behilflich.

Zur Zeit umfasst die Kundenliste über 100 Zahnärzte im Bundesgebiet.